Herzlich willkommen im schönen Kehdinger Land

        bei Erika und Gerd Hagenah!                                                                                                                                                                      

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                                               Frieden

 

Lebe inFrieden mit Gott,

wie immer du ihn jetzt für dich begreifst;

und was auch immer

deine Mühen und Träume sind,

in der verwirrenden Unruhe des Lebens.

Halte Frieden mit deiner eigenen Seele

 

 

 

Besucher heute

Besucher gesamt

Februar 2024
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Die Queen Mary 2 vor Krautsand

 

Das flache Land mit gut ausgebauten Radwegenetz bietet sich an für ausgedehnte Radtouren.

 

  • Krautsand mit seinem feinen Sand am Elbestrand liegt nur ca. 3,5km entfernt. Hier wird noch keine Kurtaxe erhoben, wo gibt es das sonst?
  • Ca. 7km sind es bis zur Fähre Wischhafen. www.elbfaehre.de Schon die Fährfahrt rüber nach Glückstadt ist ein Erlebnis. www.glückstadt.de  Vor der Fähre, an beiden Elbseiten, hat man die  Möglichkeit auf leckeres Essen. z.B. Fischbrötchen
  • 10 km sind es bis zum Heimathof Hüll. - www.heimathof-huell.de  Verschiedene Aktionen mit Einblick in das Leben der Bauern im vorigen Jahrundert locken immer wieder tausende von Gästen auf den Hof. Oder ist es doch der selbstgebackene Butterkuchen?
  • Nach ca.7km erreichen Sie das Torfwerk Aschhorn. Von hier startet regelmäßig zur Fahrt in das Moor der
  • " Moorkieker"
  • Viele Zugvögel machen Rast in Kehdingen. Zur Beobachtung startet der "Vogelkieker"-Bus zu verschieden Plätzen.
  • Die Elbe und ihre Nebengewässer lernen Sie bei einer Fahrt mit dem Flachbodenboot "Tidenkieker" kennen. Alle Kieker sind buchbar unter  www.verein-naturerlebnisse.de
  • Für Naturfreunde ist auch noch das "Natureum" in Balje an der Ostemündung ein Muss.  www.natureum-niederelbe.de
  • Stade können Sie bei einer Fahrt mit dem Kahn auch von der Wasserseite kennen lernen. Stadtführungen, auch als Nachtwanderungen, erfreuen sich größter Beliebtheit. Verschiedene Museen und schöne Altstadt sind ebenso sehenswert. www.stade-tourismus.de   Vielleilcht interessiert Sie eine Theater- oder Musikvorstellung ? www.stadeum.de , oder zur Abwechsung mal ins Kino? www.stade-cinestar.de .
  • Dornbusch liegt außerdem zentral als Startpunkt für Touren nach Hamburg, Bremen, Bremerhaven und Cuxhaven (Helgoland)

 

Viele zusätzliche Urlaubstips finden Sie unter : www.tourismus-kehdingen.de .

oder unter

www.tourismusverband-stade.de 

 

www.drochtersen.de

www.kuestenschiffahrtsmuseum.de

 

Speziell für Radfahrer dürften folgende Links interessant:

 

www.elbe-radwanderbus.de

www.elberadweg.de/nord

www.teufelsmoor-wattenmeer.de

www.deutsche-faehrstrasse.de

www.este-radweg.de

www.niedersaechsische-milchstrasse.de

 

 

 oder die APP fürs Handy  "Altes Land am Elbstrom" mit Tourenvorschlägen, Karten  uvm

 

 

 

 


Lieblingswebseite
www.cms4people.de


Ferienwohnung Hagenah 0